Die Ausbildung zum Kraftfahrer

Dein Routenplan zum Erfolg.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsort: unsere Spedition in Neuss sowie Fahrschule und Berufsschule im Blockunterricht
Prüfungen: 2 – eine am Ende des 2. Ausbildungsjahres und eine Abschlussprüfung

Lerninhalte:

  • Pflege und Wartung der Fahrzeuge
  • Prüfen der technischen Betriebsbereitschaft
  • Serviceverhalten und Auftreten beim Kunden
  • sicheres Laden und Transportieren
  • Fahrtenplanung
  • gesetzliche Bestimmungen
  • Bordcomputer und Telematiksysteme
  • Führerschein der Klassen B, BE, C, CE sowie Gefahren-, Kran- und Hallenschein. Die Kosten übernehmen wir.


Deine Perspektiven mit der Ausbildung zum Kraftfahrer
Ohne Fahrer läuft gar nichts – sie bringen die Waren in die Geschäfte und die Materialien zur Produktionsstätte. Als gut ausgebildeter Kraftfahrer bist du auf dem Arbeitsmarkt gefragt. Die Ausbildung zum Kraftfahrer bietet dir aber noch mehr, denn Chancen auf Aufstieg gibt es auch, z. B. zum Speditionskaufmann, Disponenten, Fuhrparkleiter oder zum Spediteur.